Im Faktencheck: Die Falschbehauptungen der Flughafen-Fans

In der öffentlichen Debatte zum Bürgerentscheid am 6. Mai zur Zukunft des Flugplatzes Holtenau werden von den Flughafen-Befürwortern immer wieder sachlich falsche Argumente vorgetragen. Für das Bündnis „Wir machen Stadt“ sorgen Andreas Meyer, Lydia Rudow und Stefan Rudau in einem Faktencheck für eine Richtigstellung: Wohnen und Arbeiten Falsch: Ausspielen von Beschäftigung und Wohnen „Die Gewerkschaften Read more about Im Faktencheck: Die Falschbehauptungen der Flughafen-Fans[…]

Pressemitteilung: Kiel braucht Holtenau als Platz zum Leben

Die Debatte über das Bürgerbegehren zur Zukunft des Verkehrslandeplatzes Holtenau am Donnerstag, 15. März 2018, in der Kieler Ratsversammlung hat es für die Vertretungsberechtigten des Bündnisses „Wir machen Stadt“ deutlich gemacht: Es gibt keine gewichtigen Argumente gegen die Umwandlung des Verkehrslandeplatzes in einen mischgenutzten, neuen Stadtteil mit Platz zum Wohnen, Arbeiten und Leben. „Wer es ernst meint mit dem Read more about Pressemitteilung: Kiel braucht Holtenau als Platz zum Leben[…]

Pressemitteilung: Der Bürgerentscheid über den Verkehrslandeplatz Holtenau kommt!

Das Bürgerbegehren war erfolgreich – bei den Kommunalwahlen am 6.5.2018 werden die Kielerinnen und Kieler somit auch über die Zukunft des Verkehrslandeplatzes Holtenau abstimmen! Von der Landeshauptstadt Kiel wurde bestätigt, dass mit den rund 9000 Unterschriften, die vom Bündnis „Wir machen Stadt“ eingereicht wurden, das notwendige Ziel von 7797 gültigen Unterschriften erreicht worden ist. Der Read more about Pressemitteilung: Der Bürgerentscheid über den Verkehrslandeplatz Holtenau kommt![…]

Pressemitteilung von Lydia Rudow zur IHK-Umfrage

Die IHK Kiel hat eine Umfrage in Kiel durchgeführt, in der Kieler*innen politische Parteien, das Gelände des Kieler Verkehrslandeplatzes in Holtenau sowie die Bürger*innen-Initiative „Wir machen Stadt“ bewerten sollten. Die Ergebnisse möchte die IHK aber zur Zeit nicht veröffentlichen, was „fragwürdig“ ist – wie ein paar andere Punkte mehr, findet unsere Vertretungsberechtigte Lydia Rudow. Mehr Infos gibt Read more about Pressemitteilung von Lydia Rudow zur IHK-Umfrage[…]

Endspurt: Nicht mal mehr 800 Unterschriften!

Bis zum 12. Februar haben wir noch Zeit die fehlenden nicht einmal mehr 800 Unterschriften zu sammeln, wenn wir den Bürgerentscheid zur Kommunalwahl abhalten möchten. Es ist Zeit für den Endspurt und daher findet Ihr uns nun überall auf den Straßen! Im Folgenden seht Ihr, wo wir unterwegs sind, und Ihr unterschreiben könnt. Die Liste Read more about Endspurt: Nicht mal mehr 800 Unterschriften![…]